Buxtehuder Bier-Bontsche ist ein Projekt des Arbeitskreis Medien im Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude

ANZEIGENKAMPAGNE

Anzeigenkonzept und -design für die Griffeckanzeigen

Die besondere Herausforderung ist, dass die Anzeigen ein Produkt bewerben sollen, das weder benannt, noch gezeigt werden darf.


Der Entwurf der Website basiert auf drei markanten Schlagworten der Produktbeschreibung. Jede der drei Spalten ist mit 100%… überschrieben. Diese Idee fließt auch als übergeordnete Zeile in die Anzeigengestaltung ein.

 

Das Thema der Anzeigenserie wird mit dem Hintergrundbild "visualisiert" und im Claim benannt: "100% überschäumende Begeisterung". Es sagt aus, was wir selbst mit dem Projekt erleben und was wir bei anderen auslösen wollen.

Den Schriftzug "Buxtehuder Bierbontsche" zeigen wir als Lückentext und zunächst zeigen wir nur die drei Anfangsbichstaben: BBB. Das Rätsel sollte bei jeder Folgeanzeige um Buchstaben ergänzt werden, bis der Schriftzug vollständig lesbar ist.