Buxtehuder Bier-Bontsche ist ein Projekt des Arbeitskreis Medien im Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude

Das Bierschaumshooting

Die Vorbereitungen für die Marketing-Kampagne beginnen mit Gestaltungskonzept und Fotoshooting...

Damit der Biergeschmack "sichtbar" wird, sieht das Gestaltungskonzept ein Biermotiv als Hintergrundfoto für verschiedene Werbemittel - gedruckt und im Internet - vor. Für den ersten Entwurf hatte die Grafik-Designerin zunächst mit einem Platzhalter - einem sogenannten "Moodfoto" - gearbeitet. Die Kante zwischen Bier und Schaumkrone soll waagerecht verlaufen und das Bierschaummotiv möglichst breit sein, damit das Foto z.B. auch auf der Website eingesetzt werden kann. Deshalb wird das Bier nicht in einem runden Glas, sondern in einer eckigen Vase - wie ein kleines Aquarium - fotografiert.

Bevor es mit dem Fototermin losgehen konnte, musste also erstmal ein passendes Gefäß besorgt werden.
Ausgerüstet mit mehreren eckigen Vasen und vielen Flaschen Bier trafen wir uns im Aufnahmestudio. Die Bier-Vase wurde in weißem Umfeld fotografiert. Neun Flaschen Bier passten in die Vase, bis der Schaum langsam überlief. Genau der Moment für das richtige Foto.